Reload Festival 2018 – Die lauteste Kleinstadt Niedersachsens

Reload Festival 2018 – Die lauteste Kleinstadt Niedersachsens

12. Februar 2018 Aus Von Chris




Werbung



Mit einem Paukenschlag eröffnet das Reload Festival in Niedersachsen sein Jahr 2018, denn die US-amerikanischen Rock-Megastars Papa Roach sind frisch bestätigt. Doch damit nicht genug: Sechs weitere Bands bereichern im August das Programm des Open Airs, darunter sind Gitarrenvirtuosen, Piraten und eine Band, die sich von ihren Fans verabschiedet.

Rock- und Metal-Fans erwartet im August ein sportliches Programm im sonst so beschaulichen Sulingen zwischen Bremen, Hannover und Osnabrück: Internationale Größen wie Papa Roach, deren einziges Deutschland-Festival das Reload 2018 sein wird, und Szene-Tipps wie die Hardcore-Band Beartooth und die Classic Rock-Visionäre The Night Flight Orchestra geben sich die Klinke in die Hand. Das ist aber noch nicht alles: Die Veranstalter stellen weitere Bestätigungen in Aussicht.

Sulingen, 9. Februar 2018 – Dass Papa Roach, deren Hits wie „Last Resort“, „Getting Away With Murder“ oder „Scars“ jedem Rock-Fan sofort im Ohr sein dürften, auf dem Reload Festival 2018 spielen werden, ist seit Ende Januar bekannt. Neu ist die Nachricht, dass dies der einzige Festival-Auftritt der US-Megastars in Deutschland für dieses Jahr sein wird. Das ist aber nur eines von vielen Highlights des Open Airs, das Sulingen zu lautesten Kleinstadt Niedersachsens macht.

Bisher sind unter anderem die schwedischen Alternative Metaller In Flames, Eskimo Callboy, deren Schlagzeuger David Friedrich zu den diesjährigen Kandidaten der TV-Sendung „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ gehörte, und die brasilianischen Thrash Metal-Legenden Sepultura bestätigt. Mit The Night Flight Orchestra steht auch ganz klassischer Rock auf dem Plan, der an Foreigner, Toto und Journey erinnert, deren Qualitäten aber in die Moderne überführt. Beartooth hingegen gehören zu den wichtigsten Hardcore-Bands der letzten Jahre und werden daher mit Spannung erwartet.

Die guten Gründe, den 24. und 25. August in Sulingen zu verbringen, sind damit noch lange nicht erschöpft, bereits jetzt stehen noch 19 weitere hochkarätige Acts für das Reload Festival 2018 fest – und sind noch nicht alle, verrät Veranstalter André Jürgens: „Wir haben noch ein paar tolle Namen in der Hinterhand, die wir in den kommenden Wochen bekanntgeben werden. Von Metal über Punk bis hin zu Hard Rock ist nochmal für jeden Geschmack etwas dabei.“

Alle Bands für das Reload 2018 sind unter reload-festival.de zu finden, Kombitickets für das Reload Festival 2018 (24. – 25.08.) mit Papa Roach, In Flames, Eskimo Callboy, Sick Of It All und vielen mehr sind für 89 € (inkl. Gebühren und Camping) bei Eventim und Metaltix erhältlich, Hardtickets gibt es außerdem bei der Volksbank Twistringen, den Sparkassen Diepholz und Sulingen sowie bei Shock Records & Coffee in Osnabrück.

Reload Festival 2018, 24. – 25.08. Sulingen
mit: Papa Roach, In Flames, Eskimo Callboy, Sick Of It All, Sepultura, Beartooth, DevilDriver, Dragonforce, Madball, Torfrock, Deez Nuts, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Pro-Pain, The Night Flight Orchestra, Ryker’s, Prong, Street Dogs, Booze & Glory, Kaiser Franz Josef, Annisokay, Watch Out Stampete, Walking Dead On Broadway, A Trailor Like Judas, Ze Gran Zeft 





Werbung